Großhandel

wire-732209 640

Kabelrecycling ist eine umweltbewusste Methode um wertvolle Ressourcen den Wertstoffkreislauf zurückzuführen. Dieser nachhaltige und umfassende Prozess beinhaltet mehrere Arbeitsschritte, die sich wie folgt gliedern: Demontage, Sortieren und Zerkleinern der Kabel, Gewinnung und Wiederverwendung der Ressourcen.

Unser vielversprechendes Angebot beinhaltet nicht nur die deutschlandweite Abholung der Kabel vor Ort sondern auch die Demontage von Altkabeln aus Gebäuden und Anlagen. Nach dem Transport der Kabel zu unserem Firmengelände werden diese mit großer Sorgfalt entsprechend sortiert. Anschließend werden Kabel grob zerkleinert. Die daraus entstandenen Kabelteile werden immer weiter zerkleinert, bis Kupfer und andere wertvolle Ressourcen entnommen werden können.

Kupfer beispielsweile lässt sich beliebig oft recyceln und ist damit ein wahrhaft kostbarer Rohstoff. Dabei lässt sich zwischen Primärkupfer und recyceltem Kupfer kein qualitativer Unterschied in der Wiederverwendung feststellen. Nicht nur in elektrischen Bauteilen findet Kupfer Verwendung, sondern auch im Maschinen- und Anlagenbau, im Bausektor, in Autos, Zügen und Flugzeugen sowie bei der Münzprägung.

Bei der Aufbereitung der Altkabel unterscheidet man in verschiedene Qualitätsstufen. Die oberste Qualitätsstufe bezeichnet man als Milberry. Darunter fällt blanker und glänzender Kupferdraht ohne Anhaftungen und sonstige Rückstände. Unter die Kategorie Berry fällt glanzloses Kupfer, das sich eventuell bereits schwarz oder grünlich verfärbt hat. Die unterste Qualitätsstufe wird als Kupfer-Raff bezeichnet. Es besteht aus verunreinigtem Kupfer mit Verfärbungen und Rückständen, die sich gar nicht oder nur sehr schwer entfernen lassen.

Der Kupferpreis ist den üblichen Schwankungen unterworfen und variiert daher täglich. Bei uns erhalten Sie ein faires Angebot für Ihre Altkabel. Mit modernster Wiegetechnik sorgen wir dafür, dass kein Gramm Ihrer wertvollen Ressourcen verloren geht. Wünschen Sie noch mehr Informationen zum Thema Kabelrecycling? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.